Klick Vinyl Designboden

Klickvinyl-Boden zum selber Verlegen in diversen schönen Designs und Varianten

Klick Vinyl Designboden

Klickvinyl-Boden zum selber Verlegen in diversen schönen Designs und Varianten

Ergebnisse 1 – 20 von 170 werden angezeigt

Klickvinyl Boden kaufen: Was du wissen musst

Klickvinyl, auch Klick-Designboden genannt, ist eine moderne und praktische Art von Bodenbelag, die immer beliebter wird. Sie ersetzen Bodenbelägen wie Laminat, Parkett oder Fliesen immer mehr.

Klickvinyl Dielen Aufbau

Klick Vinyl besteht aus mehreren Schichten, die miteinander verklebt sind.

  • Die oberste Schicht ist eine transparente Verschleißschicht, die den Boden vor Kratzern und Abnutzung schützt.
  • Darunter liegt eine Dekorschicht, die das Aussehen des Bodens bestimmt. Die Dekorschicht kann verschiedene Designs haben, wie Holz, Stein, Fliesen oder Muster.
  • Die dritte Schicht ist eine stabile Trägerschicht, die dem Boden Festigkeit und Form verleiht.
  • Die unterste Schicht ist eine Dämm- oder Unterlagschicht, die für Schall- und Wärmedämmung sorgt.

Vorteile von Klickvinyl Boden

Der Vorteil von Klickvinyl ist, dass es sehr einfach zu verlegen ist. Wie der Name schon sagt, werden die einzelnen Planken oder Fliesen einfach ineinander geklickt, ohne dass Kleber oder Nägel benötigt werden. Das macht den Boden auch wieder leicht zu entfernen, wenn man ihn austauschen möchte.

Klickvinyl kann auf fast jedem Untergrund verlegt werden, solange er eben, trocken und sauber ist. Klickvinyl eignet sich auch für Feuchträume wie Badezimmer oder Küchen, da es wasserabweisend und pflegeleicht ist.

Klickvinyl hat aber auch einige Nachteile, die man beachten sollte. Zum einen ist Klickvinyl nicht so authentisch wie echtes Holz oder Stein. Vinylproduzenten wie Enia und Objectfloor kommen dem Original zwar schon ziemlich nahe, jedoch kann es nach einigen Planken immer noch zu „Kopien“ einer bereits verlegten Planke kommen. Dies ist bei Echtholzparkett nicht möglich, da jede Diele ein Unikat ist.

Außerdem kann die Dekorschicht zwar täuschend echt aussehen, aber sie fühlt sich nicht so an. Zum anderen kann Klickvinyl empfindlich auf starke Temperaturschwankungen reagieren. Wenn es zu heiß oder zu kalt wird, kann sich der Boden ausdehnen oder zusammenziehen und Fugen oder Risse bilden. Außerdem kann Klickvinyl nicht abgeschliffen oder renoviert werden, wenn es beschädigt wird. Man muss dann die ganze Platte oder Fliese austauschen.

Klickvinyl Pflege

Wie pflege ich Klickvinyl? Klickvinyl ist ein sehr pflegeleichter Bodenbelag, der nur wenig Aufwand erfordert. Um den Boden sauber zu halten, genügt es, ihn regelmäßig zu staubsaugen oder zu kehren.

Bei stärkerer Verschmutzung kann man den Boden mit einem feuchten Tuch oder einem speziellen Reiniger für Vinylböden abwischen. Man sollte jedoch darauf achten, dass der Boden nicht zu nass wird, da dies zu Schäden führen kann. Zudem sollte man keine scheuernden oder aggressiven Mittel verwenden, die die Oberfläche zerkratzen oder verfärben könnten.

Fazit

Klickvinyl ist also ein vielseitiger und moderner Bodenbelag, der viele Vorteile bietet. Er ist einfach zu verlegen, wasserabweisend, pflegeleicht und in vielen Designs erhältlich. Darum ist es auch nicht besonders überraschend, dass dieser Designboden vielen anderen Bodenbelägen den Rang abläuft!

Warenkorb
Nach oben scrollen
Chat starten
1
💬 Brauchst du Hilfe?
Hallo,
wie können wir helfen?